Cory Arcangel

Blue”Tube”, 2007

http://www.beigerecords.com/cory/Things_I_Made_in_2007/blue_tube.html

Web-Projekt
web project

Courtesy der Künstler the artist

Cory Arcangel is a digital artist who lives and works in Brooklyn. His work is concerned with the relationship between technology and culture. Cory’s best known projects probably are his Nintendo game cartridge hacks and his sub-versive reworking of obsolete computer systems of the 70’s and 80’s. Cory’s work was featured in the 2004 Whitney Biennial, and has also been exhibited in the Guggenheim Museum. Blue “Tube” is a tiny but powerful structuralist intervention into the ubiquitous video sharing site YouTube – the one-second video turns the logo, which the company superimposes on all video embedded in other sites online, to blue. It is both a video and art work about YouTube as opposed to a video which treats YouTube as an invisible distribution system. It is a lighthearted critique of the popular file sharing system, as its users in-creasingly don’t notice or think about its structure.

Der Digitalkünstler Cory Arcangel lebt und arbeitet in Brooklyn. Seine Arbeiten thematisieren die Beziehung von Technologie und Kultur. Zu seinen bekanntesten Projekten gehören die Game-Hacks mit Nintendo-Spielmodulen und seine subversive Wiederaufbereitungen veralteter Computersysteme der 1970er und 1980er Jahre. Arcangels Arbeiten waren bei der Whitney Biennale 2004 vertreten und wurden auch im Guggenheim Museum ausgestellt. Blue “Tube” ist eine kleine, aber mächtige strukturalistische Intervention auf der allgegenwärtigen Video-Sharing-Website YouTube. Das einsekündige Video verwandelt das Logo, mit dem die Firma sämtliche YouTubeVideos markiert, die auf anderen Websites im Netz verwendet werden, von Rot zu Blau. So entsteht hier zweierlei, ein Video und zugleich eine künstlerische Arbeit über YouTube, die im Gegensatz steht zu einem bloßen Video, das YouTube als unsichtbares Distributionssystem abhandelt. Hier findet sich stattdessen eine heitere Kritik an dem populären File-Sharing-System, da dessen Nutzer die eigentliche Struktur immer weniger wahrnehmen oder durchdenken.

If you liked this you might like this / Wenn Sie dies mögen, könnten Sie auch dies mögen:

http://www.the1secondfilm.com/


%d bloggers like this: